© iStockphoto/Rawpixel

Veranstaltungen

Die Digitalisierung verändert auch die (Stiftungs)Welt – Wie können wir uns vorbereiten, diesen Wandel mit zu gestalten?

2018 – 20 Jahre DSA. Bei diesem Jubiläum ist angesichts der dynamischen Veränderungen um uns herum der Blick nach vorne wichtiger denn je. Wie wird sich Stiftungsmanagement in einer digital vernetzten Welt verändern und welche Konsequenzen und neuen Anforderungen erwachsen daraus?

Vor diesem Hintergrund arbeitet auch die DSA an der Weiterentwicklung ihrer Angebotsstrategie, die bei diesem Forum vorgestellt und diskutiert werden soll. Die zukünftige Gestaltung der Alumniarbeit ist dabei auch von zentraler Bedeutung.

Wir freuen uns besonders, dass Prof. Ulrich Weinberg, Director der HPI School of Design Thinking, Potsdam und Pavel Richter, Chief Digital Strategist beim Bundesverband Deutscher Stiftungen unser Forum mit Keynotes inhaltlich einleiten werden.

Beginn

16.11.2018 — 10:00

Ende

16.11.2018 — 17:00

Stadt

Berlin

Adresse

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstr. 93
10117 Berlin

Kontakt

Dr. Gereon Schuch
gs@stiftungsakademie.de
030/89794713

Referent

Dr. Gereon Schuch

Kosten

Mitglieder des Bundesverbands Deutscher Stiftungen und Stifterverbands
kostenfrei €

Teilnahmeentgelt regulär
kostenfrei €

10.00 Uhr

Eröffnung durch Dr. Andrea Rudolph, Dr. Gereon Schuch Geschäftsführer der DSA

10.30 Uhr 

Keynotes

Wandel der Wissensgesellschaft –
Vom Spezialisten zur vernetzt denkenden Community
Prof. Ulrich Weinberg, Director der HPI School of Design Thinking, Potsdam

Wandel mitgestalten – Herausforderungen für Stiftungen in einer vernetzt denkenden Gesellschaft
Pavel Richter, Chief Digital Strategist beim Bundesverband Deutscher Stiftungen

anschließend Diskussion der Alumni mit den beiden Sprechern

12.00 Uhr

Diskussion in Themengruppen: Was braucht es (noch), um den zentralen Herausforderungen im sich wandelnden Stiftungssektor begegnen zu können?
Vorstellung der Diskussionsergebnisse im Plenum

13.00 Uhr

Imbiss

14.00  Uhr

DSA 2018++ Vorstellung strategischer Ansätze für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung
Dr. Andrea Rudolph, Dr. Gereon Schuch Geschäftsführung der DSA

anschließend Diskussion mit den Alumni

15.00  Uhr

Wie kann DSA-Alumniarbeit zukünftig aussehen?
Sammlung von Ideen in Gruppen, anschließend Vorstellung der Ideen im Plenum und Diskussion

Wahl von Alumnivertreter/innen 

17.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Fragen?
Wir helfen weiter

Dr. Gereon Schuch

Geschäftsführer

Telefon 030/89794713

gs@stiftungsakademie.de

Hier finden Sie die allgemeine Information zur Anmeldung, zum Rücktritt und zum Ausfall einer Veranstaltung der Deutschen StiftungsAkademie.

AGB PDF, 30 kB