© Dirk Enters

Veranstaltungen

Seminar
Berlin 27.04.2020 Referent: Prof. Tom Neukirchen

Fundraising-Grundlagen für Stiftungen

Durch eine anhaltende Niedrigzins-Phase und schwindende Rücklagen sind immer mehr Stiftungen auf Fundraising angewiesen, um ihre langfristig angelegte Arbeit fortzuführen. Erfolgreiches Fundraising kann darüber hinaus dem Wirken von Stiftungen neue Perspektiven geben. Doch wie gelingt es gerade kleineren Stiftungen, erfolgreiche Fundraising-Projekte auf die Beine zu stellen? Dieser Frage widmet sich das Seminar „Fundraising-Grundlagen für Stiftungen. 

Das Seminar versteht sich als ein Crashkurs und soll den Teilnehmenden die Grundlagen des Fundraisings vermitteln. Bestandteil des Seminars ist neben einer grundlegenden Begriffsklärung die Vermittlung wesentlicher Instrumente erfolgreichen Fundraisings. Dabei wird nicht nur die Perspektive der Stiftungen beleuchtet, die an potentielle Spendende herantreten, sondern auch die Interessen und Beweggründe der Spendenden als Grundlage für die zielgerichtete Konzipierung von Fundraising-Kampagnen.

Das Seminar bietet zahlreiche Übungen und Praxisbeispiele, die die Teilnehmenden für das Fundraising ihrer jeweiligen Stiftung nutzen können. 

Bitte beachten Sie ergänzend auch das Seminar „Online-Fundraising für Stiftungen“ am 28. April 2020 als Vertiefung des Seminars „Fundraising-Grundlagen für Stiftungen“. Beide Veranstaltungen können jedoch problemlos auch unabhängig voneinander besucht werden.

Beginn

27.04.2020

Ende

27.04.2020

Ort

Berlin

Adresse

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin

Kontakt

Helke Tzschoppe
h.tzschoppe@stiftungsakademie.de
(030) 89 79 47-42

Referent

Prof. Tom Neukirchen

Teilnahmeentgelt

345,00 €
Gemeinnützige Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und des Stifterverbandes Begriffserklärung

375,00 €
Nicht gemeinnützige Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und des Stifterverbandes Begriffserklärung

375,00 €
Teilnahmeentgelt regulär (gemeinnützig) Begriffserklärung

405,00 €
Teilnahmeentgelt regulär (nicht gemeinnützig) Begriffserklärung

Professionalisierungsgrad

Basiswissen

Die Referierenden der Deutschen Stiftungsakademie sind Experten aus Stiftungen und anderen gemeinnützigen Organisationen sowie Wissenschaftler und erfahrene Berater bzw. Beraterinnen. Auch Fach- und Führungskräfte des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und des Deutschen Stiftungszentrums im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft stellen ihr Fachwissen regelmäßig zur Verfügung.

Mitarbeitende kleiner Stiftungen ohne fachliche Vorkenntnisse, die das Thema Fundraising nebenbei bearbeiten und dafür Basiswissen erwerben wollen

Fragen?
Wir helfen weiter

Helke Tzschoppe

Programm Managerin

Telefon (030) 89 79 47-42

h.tzschoppe@stiftungsakademie.de

Hier finden Sie die allgemeine Information zur Anmeldung, zum Rücktritt und zum Ausfall einer Veranstaltung der Deutschen Stiftungsakademie.

AGB PDF, 30 kB